Kultur und Genuss

Einladung

In Zusammenarbeit mit Slow Food Saarland, Slow Food Mosel Hunsrück Eifel und dem Forellengut Rosengarten freuen wir uns Sie zu folgender Veranstaltung einzuladen :

Kultur und Genuss

Nachdem die Veranstaltung am Freitag (28. August) nun ausgebucht ist, können wir auch den Termin am Samstag, den 29. August, anbieten.

Eine ganz besondere Veranstaltung erwartet Sie: die ungewöhnliche Kombination von Kultur und Genuss.

Erst werden Sie die Basilika Trier, einst Palastaula von Konstantin dem Großen, heute der größte erhaltene Raum römischer Baukunst nördlich der Alpen, auf unterirdische Art kennen lernen, danach genießen Sie zehn verschiedene Fischprodukte mit drei korrespondierenden Weinen.

Die Katakomben unter der Basilika Trier, die heute die Hauptkirche der evangelischen Gemeinde Trier ist, sind nicht regulär zu besuchen. Sie alle werden den eindrucksvollen Hauptraum kennen, doch wie sieht es darunter aus, wo die Jahrhunderte ihre Spuren hinterlassen haben? In einer ca. 45 min. Führung werden Sie auch diesen wenig besuchten Bereich kennen lernen. Herr Schmidt-Dominé wird Sie fachkundig führen. Für diese Tour stärken Sie sich vorher mit einem Glas Sekt aus dem Hause Richard Böcking.

Nach dem kulturellen Genuss, folgt der Geschmackliche: Ihre Gastgeber sind das Weingut Richard Böcking, Traben Trarbach und das Forellengut Rosengarten aus Trassem: beide mit einer über 300 jährigen Tradition, die beste Produkte nach handwerklicher Kunst herstellen.

Bei diesem Geschmackserlebnis erfahren Sie von Herrn Rosengarten die Unterschiede zwischen verschiedenen traditionellen Räuchermethoden, schmecken Stör und Saibling, Lachsforelle und einiges mehr. Dazu probieren Sie von Frau Böcking fachlich kommentierte Spitzenweine der Mosel. Zusätzlich wird sie Ihnen etwas über die Rebstockpatenschaften zum Erhalt von Steillagen erzählen.

Datum:
29.8.09 um 19.00 Uhr (bitte pünktlich sein)
Treffpunkt:
Café „Basilika“ in den Basilika-Arkaden, Trier.
Preis je Person:
€ 39,00
Anmeldung:
Telefonisch unter 0049-6581-91990

Die Teilnahme wir erst wirksam mit der Überweisung des Unkostenbeitrages auf folgendes Konto:
Kontoinhaber: Marc Rosengarten
Kontonummer: IBAN DE74 5856 1626 0000 0523 70
bei der Volksbank Saarburg eG (BIC: GENODED1SRB).

Bitte unbedingt Ihren Namen und das Stichwort „Kultur und Genuss“ angeben.

Mit besten Grüssen
Slow Food Luxembourg a.s.b.l.

Thierry Origer, Präsident